Der sogenannte „Waisentunnel“ ist ein Betriebstunnel, welcher die U-Bahnlinien U5 und U8 miteinander verbindet. Für den Betrieb des ÖPNV hat dieser Tunnel eine herausragende Bedeutung, da eine essentielle Verbindung zu Hauptwerkstätten zwischen den Linien U5 und U8 besteht. Aufgrund des Bauwerkszustandes des rund 100 Jahre alten Tunnels muss der Bereich unterhalb der Spree grundlegend erneuert werden.

  • Status: Planungsphase
  • Phasen: Planung, Bau und Inbetriebnahme
  • Projektvolumen: 55,5 Mio. EUR

Das Projekt dient als Pilotprojekt für Tiefbauvorhaben zur Einführung der BIM-Methode bei der BVG und der BVG Projekt GmbH. Die Planungsleistungen bis einschließlich der Ausführungsplanung sind abgeschlossen. Ab der Entwurfsplanung wurde die Modellierung der einzelnen Fach- und Bestandsplanungen aufgesetzt. Derzeit befindet sich das Projekt in der Genehmigungsphase zur Planfeststellung.

Timeline

1

2021

Projektbeginn

2

2022

Start Planungsleistungen

3

2023

Fertigstellung Ausführungsplanung

4

2024

Baubeginn

5

2028

Gesamtfertigstellung